Volleyball im Wintersportverein?

Nein, wir sind nicht nur im Winter, sondern das ganze Jahr aktiv. Ob mit Turnieren, Rundenspielen, Beachvolleyball oder einfach nur etwas "Training".
Die Volleyballabteilung des WSV besteht aus ca. 35 Mitgliedern, die mit weniger Leistungsdruck und bei den Erwachsenen auch ohne Wochenendspieltage ihrem Hobby nachgehen wollen. Gespielt wird ganzjährig in der Turnhalle im Gymnasium Olching (Georgenstr. 2) und im Sommer zusätzlich auf unseren Beachplätzen an der Toni-März-Straße (hinter dem Speedwaystadion).


Wir richten mehrere Turniere über das Jahr verteilt aus, und nehmen auch an Turnieren im Münchener Umland teil. Geselligkeit kommt natürlich auch nicht zu kurz, nach Turnieren oder Training ist immer noch Zeit für eine kleine Nachbesprechung. Die Freizeitler sind eine aktive Sportgruppe, die aus Rundenspieler/innen (2 Mixed-Teams in der Freizeitliga) und reinen Hobbyvolleyballer/innen besteht.


Seit einigen Jahren gibt es auch wieder eine Jugendtrainingsgruppe, in der mit viel Spaß aber auch Ehrgeiz das Pritschen und Baggern erlernt wird. Die Jugend befindet sich ständig im Aufbau, momentan trainieren hier Mädchen und Jungs von 10-18 Jahren. Für unsere Jugend suchen wir immer neue Gesichter, wer Lust hat, Volleyball zu lernen, kommt am besten einfach mal ins Training!